FANDOM


Wenn die Bauleute fertig sind, braucht man aber noch die verschiedensten Zubehörsachen, damit der Drehort "echt" aussieht. Diese nennen sich Requisiten. Requisiten sind alle beweglichen Sachen, die für den Film gebraucht werden. Das kann ein Klavier sein, eine Kuh, oder eine Heftzwecke. der Aussenrequisiteur besorgt all diese Sachen. Er kann überall herumfahren und die schönsten Sachen kaufen. Oder er leiht sich die Sachen bei einem großen Verleih aus und braucht dafür nicht mal sein eigenes Geld... So wie es einen Aussenrequisiteur gibt gibt es auch einen Innenrequisiteur. Er passt auf, das im Film alle Requisiten am richtigen Ort stehen. Das können sogar manchmal Spinnenweben sein (Spinnenwebenspray).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.