FANDOM


Die Leute von der Baubühne sind schon tagelang vor dem restlichen Team am Drehort und fangen schon an nach den Zeichnungen des Filmarchitekten zu bauen. Das ist sozusagen die Vorhut... Wenn dann an diesem Drehort Drehbeginn ist, sind sie schon wieder weg und bauen am nächsten Drehort alles auf. Wenn ein Drehort überhaupt nicht mehr benötigt wird ( er "abgedreht" ist), kommen sie wieder zurück und bauen alles wieder so, wie es vor dem Film ausgesehen hat.

Nur manchmal brauchen die Leute von der Baubühne nicht alles zurück bauen: wenn der Besitzer des Drehortes sich z.B. über eine neue Terrasse freut. Dann muss die Baubühne es natürlich nicht zurück bauen. Aber die Bauleute machen auch WÄHREND des Drehs ganz verrückte Sachen. Sie bauen z.B. kurzer Hand eine Regenanlage. Stellt euch vor mann müsste wirklich warten bis es regnet, das kann manchmal Tage dauern.

Leute der Baubühne sind am Set manchmal für große Trecker zuständig... ... aber manchmal auch nur für ein kleines Feuer.


Wollt ihr weiterlesen? klickt hier!!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.